#ShareToPlant

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Täglich werden ca. 80 Millionen Beiträge auf Instagram gepostet. Es wird Zeit, dass diese Beiträge auch aufmerksam auf die großen Probleme unseres Planeten machen. Genau das wollen wir gemeinsam mit euch schaffen und hierbei noch etwas Gutes tun. Wir pflanzen mit eurer Hilfe Bäume.

Wie ist der Ablauf?

Auf Instagram (@bebetter_official) haben wir mit euch ein Bild geteilt. Um Bäume zu pflanzen und Teil unserer Aktion zu sein müsst ihr folgenden Schritte durchlaufen:

  1. Teilt unseren #sharetoplant Post in eurer Instagram Story
  2. Markiert uns und zwei Personen denen ihr gerne zwei Bäume schenken möchtet. (Wichtig ist das ihr uns markiert, da wir sonst nicht sehen dass das Bild geteilt wurde)
  3. Wir pflanzen 2 Bäume für die markierten Personen in Haiti

Teilnehmen kann jeder einmal. Mehrfaches Teilen unseres Beitrages würde uns natürlich freuen. Jedoch werden pro geteilten Beitrag 2 Bäume für die jeweils markierten Personen gepflanzt. Ihr wollt ein Zertifikat erhalten? Nach dem Teilen des Beitrages werden wir euch eure Teilnahme bestätigen sowie einen Link für den Download des Zertifikates zu schicken.

Wieso Haiti?

Haiti ist eines der ökologisch am stärksten geschädigten Länder der Erde. 98% der Wälder sind bereits verschwunden. Die UNO schätzt, dass jedes Jahr 30% der verbleibenden Bäume zerstört werden. Die Mehrheit der haitianischen Bevölkerung verwendet Holzkohle als primären Brennstoff zum Kochen, und die Holzkohleproduktion ist eine der Hauptursachen für die anhaltende Entwaldung Haitis. Diese Entwaldung verstärkt die Auswirkungen von Wirbelstürmen und trägt zur Bodendegradation bei, so dass die Menschen nicht mehr in der Lage sind, ihre Nahrungsmittel anzubauen.

Bild-sharetoplant-Blogpost

Zu den weiteren schwerwiegenden Folgen zählen unterschiedlich starke Ernteausfälle, Überschwemmungen, Bodenerosion und die Verarmung des Grundwasserspiegels. Um dem entgegenzuwirken, arbeitet Eden Projects im Rahmen von Partnerschaften direkt mit lokalen Gemeindeführern zusammen, um Bäume zu pflanzen, zu schützen und bis zur Reife zu bewachen. Auf diese Weise hofft Eden Projects, zur Wiederherstellung der natürlichen Umwelt beizutragen und Agroforstbäume für die Ernährungssicherheit bereitzustellen.

Wie läuft das mit dem Bäume pflanzen ab?

Wir arbeiten mit der 501c3 Non-Profit Organisation Eden Projects (https://edenprojects.org/) zusammen. Nach dem Ende unserer Tree Post Aktion wird die zu pflanzende Anzahl an Bäumen an unserer Partner kommuniziert. Eden Projects übernimmt  für uns das Pflanzen sowie die Pflege der Bäume. Du würdest gerne mehr zu BeBetter und den Personen dahinter erfahren? Hier erhälst du mehr Informationen zu den Gründern.

Wie kann ich sicher gehen, dass die Bäume auch wirklich gepflanzt werden?

Transparenz wird bei uns sehr groß geschrieben. Aus diesem Grund werden wir am Ende unserer Aktion den Auftrag an Eden Project öffentlich posten. Zudem hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit ein individuelles Baumzertifikat zu erhalten, welches von Eden Projects sowie uns unterschrieben ist.

Dir gefällt unsere Idee? Helfe uns gemeinsam Haiti zu unterstützen und teile den Beitrag mit deinen Freunden und lass uns gemeinsam Bäume pflanzen. 🌲

Schreibe einen Kommentar

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

PRODUKTE DIE DIR GEFALLEN KÖNNTEN

Menü schließen
×
×

Warenkorb

Fast geschafft!

Bestätige nur noch die email, die du von uns erhalten hast und wir pflanzen deinen Baum.